Grundseite für ein Layout no way to lose <


Gedanken zur Schönheit:
Schönheit ist nicht so wichtig wie die Intelligenz.

Wenn man noch jung ist, ist man schön aber dann wenn man 60 Jahre alt wird ist man nicht mehr so schön wie früher.

Manche Menschen wollen schöner sein, sie schmücken sich und sie schminken sich.

Auch das Innere ist wichtig nicht nur das Äußere. Man soll einen nicht wegen seinem Aussehen ausstoßen. Man soll zuerst herausfinden ob er nett ist. Aber wenn man ehrlich ist, würde man keine hässliche Frau oder keinen hässlichen Mann heiraten.

Schönheit ist manchmal wichtig.

Es ist eure Entscheidung ob ihr euch schön findet.

Und wenn man schön ist soll man nicht eitel sein oder sich wichtig vorkommen.

Auch wenn man sich gut ernährt wird man schöner.

Manche Verliebte achten nur auf die Schönheit und dann lassen sie sich scheiden, denn sie haben einen ganz anderen Charakter.

Aber ich finde es nicht gut, wenn einer sich nicht schön findet, dass er sich dann operieren lässt. Das finde ich überhaupt nicht gut. Aber wenn einer verbrannt ist und sein Gesicht ganz entstellt ist, dann verstehe ich das.

Die Schönheit sagt gar nichts.

Schönheit ist etwas Persönliches. Wenn man Schauspieler ist oder Sänger und man ist schön, dann bekommt man viele Fans.

Wenn man einen liebt ist die Schönheit nicht so wichtig.

Dicke Leute können auch schön sein und lieb.

Die Schönheit ist etwas das man gerne hat.

Ist es gut wenn man sich schön findet?

Jeder hat einen anderen Geschmack.

Ich finde die Schönheit nicht so wichtig.

Manchmal braucht man nicht schön zu sein um Freunde zu haben. Wenn man einen Freund hat der schön ist und ihn nur wegen seiner Schönheit liebt, ist es keine echte Liebe

Äußere Schönheit bei Jungen!!
Unserer Traumtyp muss groß sein. Er muss kurze schwarze gewaschene Haare und große blaue Augen haben. Sein Gesicht muss oval sein. Seine Nase darf nicht zu groß sein. Seine Ohren dürfen nicht vom Kopf abstehen und keine Kaliptuslippen darf er haben. Falten darf er auch nicht haben. Sein Hals darf nicht zu lang sein. Er muss schlank sein. Er muss etwas muskulöse Oberarme haben und keinen Waschbrettbauch. Er muss sportlich sein. Er sollte coole Klamotten tragen. Er soll keine zu dünnen Beine haben. Er darf nicht zu viele Haare an den Beinen haben. Seine Finger dürfen nicht zu dick und nicht zu groß sein. Seine Füße dürfen auch nicht zu groß sein. Er muss braungebrannt sein. Er muss eine süße Stimme haben. Er darf keine Brille tragen. So soll unser Traumtyp aussehen.


Gratis bloggen bei
myblog.de