Grundseite für ein Layout no way to lose <


Oliver Pocher (* 18. Februar 1978 in Hannover) ist ein deutscher Comedian, Entertainer und Schauspieler

Fernsehsendungen
Titel Sender Zeitraum
Alles Pocher, oder was? VIVA 2002
Rent a Pocher ProSieben Januar 2003 bis 13. April 2006
Trash Top 100 VIVA 2004
Pochers WM-Countdown ProSieben 3. April 2006 bis 5. Juni 2006
Pocher zu Gast in Deutschland ProSieben 12. Juni 2006 bis 6. Juli 2006
Gameshow-Marathon ProSieben 15. Januar 2007 bis 12. Mrz 2007
Schmidt & Pocher Das Erste Ab 25. Oktober 2007

Singles
Jahr Single Album Chart-Positionen
D AT CH
2006 Schwarz und Weiss 3 33 81
2007 Ich kann nix dafr (mit Nena und Stephan Remmler) Vollidiot OST 10 41
Alben
2007: It's my life - Aus dem Leben eines B-Promis
Auszeichnungen
2004
Goldener Bravo Otto in der Kategorie Comedy
2005
Goldener Bravo Otto in der Kategorie Comedy
Comet in der Kategorie Beste Live-Comedy
Deutscher Comedypreis fr Beste Comedy-Show
Jetix Kids Award in der Kategorie Coolster TV-Star
2006
Goldene Schallplatte fr ber 45.000 verkaufte DVDs
Goldener Bravo Otto in der Kategorie Comedy
Radio Regenbogen Comedy Award
Goldene Schallplatte fr ber 220.000 verkaufte CDs von "Schwarz und Weiss"

Synchronstimme
2004: Leisure Suit Larry - Magna Cum Laude
2006: Urmel aus dem Eis
2006: Hui Buh

Filmographie
2006: 7 Zwerge Der Wald ist nicht genug
2007: Vollidiot


Gratis bloggen bei
myblog.de